Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Workshops

Das Workshop-Angebot des GMZ umfasst sowohl Basiskurse als auch Kurse für Fortgeschrittene rund um Methoden zur empirischen Untersuchung von sozial-, kultur- und bildungswissenschaftlich relevanten Phänomenen. In den Basiskursen werden grundlegende Kenntnisse vermittelt, wie etwa die Erstellung eines geeigneten Forschungsdesigns sowie häufig verwendete qualitative und quantitative Erhebungs- und Auswertungsmethoden. Kurse für Fortgeschrittene werden bedarfsorientiert angeboten und vermitteln spezielle Methodenkenntnisse. 

Die Workshops richten sich in erster Linie an Studierende (v.a. Master, Diplom, Doktorat), Forschende und Lehrende der Uni Graz. Einzelne Plätze stehen auch externen Personen zur Verfügung.

Das Workshopporgamm der letzten Jahre und die genauen Beschreibungen der einzelnen Workshops können Sie im Archiv nachlesen.

 

Workshops Studienjahr 2018/19

>> Programm und Anmeldung für Studierende und Bedienstete der Uni Graz

>> Programm und Anmeldung für externe Interessierte

Die Anmeldung für Workshops des Wintersemesters  ist hier auf der Webseite möglich. Die Anmeldung für die Workshops des Sommersemesters wird am Freitag, 1. Februar 2019 um 11 Uhr freigegeben. Die Plätze werden nach dem Anmeldezeitpunkt vergeben.

 

 

Kontakt

Grazer Methodenkompetenzzentrum
Halbärthgasse 6/I 8010 Graz
Lehr- und Studienservices Verena Köck, Bakk. MA Telefon:+43 (0)316 380 - 1076

Archiv

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.